Hygienekonzept

Home / Allgemein / Hygienekonzept

Hygienekonzept

Hygiene Konzept ab dem 19.Oktober 2021

Bitte haltet Euch an die Abstands- und Hygieneregeln und tragt Euren Teil zu einer sicheren Klettersession bei!

Haltet Euch an die Anweisungen des Hallenpersonals, da wir Euch sonst vorzeitig zum Gehen auffordern müssen.

2G Modell

Fortan ist der Besuch unserer Halle nur mit Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder Genesung einer Covid-19 Erkrankung möglich.

Kinder und Jugendliche zwischen 8-17 Jahren sind von einer Nachweispflicht befreit und können bis auf weiteres an unserem 2G-Angebot teilnehmen.

Zwar entfällt unter 2G die Masken- und Abstandspflicht, wir bitten euch weiterhin um die Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

Dabei ist die Maske bis zur offiziellen Feststellung der oben genannten Nachweise zwingend anzubehalten! Zudem sind wir weiterhin verpflichtet, spätestens wenn ihr die Halle betretet und mit Eurer Zustimmung, eure wichtigsten Daten (Telefonnummer, E-Mail und Adresse), sowie Eure Aufenthaltszeit in der Halle, für eine eventuelle Kontaktpersonennachverfolgung zu erfassen.

Hygieneregeln

  • Wenn Ihr Euch krank fühlt, bleibt bitte zu Hause.
  • Häufiges Händewaschen mit Seife
  • Abstände zu anderen Sportler*Innen halten
  • In die Armbeuge niesen/ husten.
  • Jeglichen Körperkontakt unterlassen.
  • Nicht ins Gesicht fassen.
  • Toiletten mit Straßenschuhen betreten, NICHT mit Kletterschuhen oder auf Socken!

Begleitpersonen / Zuschauer*Innen / Shop- und Gastrobreich

Auch Begleitpersonen und Zuschauer*Innen müssen aufgrund der Kontaktrückverfolgung über das System erfasst werden. Hier gelten ebenfalls die 2G Regelungen.

Handhygiene – Seife, Desinfektionsmittel und Liquid Chalk

  • Beim Betreten der Anlage bitte die Hände mit dem bereitstehenden Mittel desinfizieren
  • Wascht Euch VOR und NACH dem Klettern die Hände gründlich mit Seife.
  • Es besteht Chalkpflicht. Wir empfehlen Liquid Chalk.

     

So schützen wir uns und Euch

  • Achtet bei Eurer Kleiderwahl bitte darauf, dass wir häufig Stoß- bzw. Kreuzlüften werden.
  • Unsere Sanitäranlagen werden täglich durch unsere Mitarbeiter regelmäßig gereinigt
  • Viel genutzte Oberflächen und Türklinken werden mehrfach täglich gereinigt
  • unsere Mitarbeiter am Tresen stehen hinter einer Acryl-Scheibe
  • Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nur noch bargeldlose Zahlung annehmen werden
  • Leihschuhe dürfen nur mit Socken getragen werden und werden nach jeder Nutzung desinfiziert.

Wir danken euch für euer Verständnis und für das Einhalten unseres Hygienekonzepts

Neueste Beiträge